Aufteilung von Jackfruchtstücken - Können Sie mir 2 Einzelstücke a 2 kg Jackfrucht schicken?

Avatar of VincentVincent - 02.09.2011 - FAQ

Die Jackbaumfrucht ist die größte an Bäumen wachsende Frucht der Welt. Die kleinsten baumreifen Früchte wiegen ca. 7kg und der Versand einer einzelnen Jackfrucht ist dementsprechend kostenintensiv. Baumreife JackfruchtEine einzige Jackfrucht sättigt mit Leichtigkeit eine Großfamilie und oft schließen sich mehrere Kunden in einer Sammelbestellung zusammen, um in den Genuss dieser leckeren Tropenfrucht zu kommen. Für den Versand aller baumreifen Früchte ist es wichtig, dass die äußere Schale möglichst unversehrt ist. Die Fruchtschale bietet während des Transportes immer den besten Schutz des Fruchtfleisches. Dies gilt selbstverständlich auch für die Jackfrucht.

Nach vielen Tests und Versuchen, haben wir nach einigen Jahren eine Möglichkeit gefunden, wie wir auch eine bereits geteilte Jackfrucht, als 2, 3 oder 4kg Jackfruchtstück so versenden können, dass das Fruchtfleisch immer noch frisch, reif und größtenteils unversehrt in Deutschland ankommt. Dazu teilen wir mehrfach die vollreifen, großen 8-20 kg-Früchte der besten Qualität, d.h. jedes Stück hat beim Versand noch einen Teil der Original-Schale und wird zusätzlich vakuum in Lebensmittelfolie verschweißt.

Öfter werden wir gefragt, ob wir als Kundenservice nicht auch mehrere fertig geschnittene noch kleinere Portionen Jackfrucht - quasi ab Stück - weiter fertig portionieren können. Können Sie mir bitte gleich 2-3 Einzelstücke a 1 oder 2kg Jackfrucht schicken?

In der Regel lehnen wir diese Kundenwünsche ab und dies hat sicher nichts mit mangelndem Servicewillen zu tun. Man muss dazu wissen, dass der Versand einer aufgeschnittenen Frucht immer nur ein Kompromiss sein kann. JackfruchtstückDas Fruchtfleisch kann nach dem Versand trotz Vakuum nie so frisch und gut bei Ihnen ankommen, wie in der unbeschädigten ganzen Frucht. Das Fruchtfleisch beginnt immer an den äußeren Rändern des Jackfruchtstückes leicht an zu gären. Der Alkohol konserviert zwar sehr gut und schützt zusammen mit dem Vakuum das innere Fruchtfleisch, aber nach Ankunft des Jackfruchtstückes muss man 2-3mm der Frucht vom Rand her abschneiden. Dieser Rand kann dann nicht mehr gegessen werden. Je mehr Schnitte wir bereits vor dem Versand machen und je kleiner die verschickten Jackfruchtstücke in einem Paket sind, desto mehr müssen Sie nach dem Versand wegschneiden, d.h. Sie verlieren immer mehr leckeres Fruchtfleisch.

Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis, wenn wir die Jackfrucht innerhalb einer Bestellung vor dem Versand immer im größten möglichen Stück zusammen lassen. Bei einer Bestellung von 3 oder 4kg werden wir immer ein 3 oder 4kg Jackfruchtstück versenden und dies nicht weiter in kleinere Stücke zerteilen. Eine "mutwillige weitere Zerstörung" bereits vor dem Verpacken können wir nicht befürworten, dafür lieben wir einfach die Früchte und unsere Arbeit zu sehr. Und Sie können von uns zu Recht erwarten, dass Sie die Früchte immer in der bestmöglichen Qualität und Frische erreichen.

Wenn Sie nach Ankunft Ihrer Bestellung dann die Frucht, bzw. die Fruchtstücke weiter aufteilen möchten, ist dies mit einem etwas längerem scharfen Messer sehr schnell und einfach möglich und den etwas klebrigen Jackfruchtsaft entfernen Sie nach dem zerschneiden leicht mit etwas Speiseöl. Für diese kleine Mühe werden Sie ganz sicher mit einer Extra-Portion leckeren Jackfruchtfleisches belohnt, welches ansonsten unweigerlich verloren gegangen wäre.

Mein Kommentar

0 Kommentare